Mittwoch, 5. Dezember 2012

Sonntag, 2. Dezember 2012

Eisberg


Alles nicht mehr so schlimm, im Vergleich zu dem was noch kommen sollte. So als Vorwarnung.
Wer lieber Heiteres mag, sollte Ines Blog im Auge behalten. Sie macht dieses Jahr einen Comic-Adventskalender, dessen erster Eintrag sehr süß und vielversprechend für die kommenden Einträge aussieht.

Samstag, 1. Dezember 2012

Ach ja! - Ach nee...


Ihr Lieben, bald ist Weihnachten! Schon diesen Monat! Unseren süßen Frosch-Kalender kann man übrigens hervorragend an Weihnachten verschenken. An Kunstinteressierte, an Comicinteressierte, an Froschinteressierte, an Kalenderinteressierte und auch an die Leute bei denen einem so recht nichts einfallen will.
(*hüstel* Auch vom oh magazin - sowohl 1 als auch anderthalb - verkaufen wir noch ein paar)

Mittwoch, 28. November 2012

Damit ist zu dem Thema alles gesagt

Außerdem! Aktuelle Hundebilder. Die Beiden sind auf den Fotos so gut getroffen, dass ich sie unbedingt zeigen muss.

Dienstag, 27. November 2012

Hundekinder


Die beiden sind mittlerweile fast ein halbes Jahr alt.


So winzig war Rala als wir sie bekommen haben.


Lotti war ein gutes Stück größer, aber mittlerweile hat Rala aufgeholt.
Genug Tierbilder gespammt, bis morgen!

Dienstag, 20. November 2012

...der erste Titel klang doof.

Mal wieder ein Comic für Zwischendurch.
Und der Hinweis: Auch dieses Jahr haben Caro, Lew und ich einen Kalender gemacht. Diesmal mit dem Thema Frösche und wiedermal ist er richtig schön geworden. Hier und hier kann man sich im oh Blog einen Eindruck verschaffen und das wunderbare Werk bestellen.
Wir haben im Übrigen auch noch oh anderthalb da!

Dienstag, 4. September 2012

oh anderthalb!


Es war still hier, sehr still. Denn ich habe an der nächsten Ausgabe vom oh gearbeitet! Nun ist es endlich soweit, das Magazin ist im Druck und wenn alles glatt geht, halten wir es pünktlich zum 14.9. in den Händen!



Wie dem Flyer ganz oben schon zu entnehmen, wir von oh (AsjaCaroChristophLew) schmeißen eine zünftige Release Party. Mit Musik, Kicker, trinken, Originale und Drucke anschauen, Hefte verkaufen/kaufen und allem PiPaPo.
Kommt in Massen und feiert mit uns dieses Magazin was es tatsächlich über die erste Ausgabe hinaus geschafft hat!

Auch wenn es sich aus ...Gründen nicht um die offizielle Ausgabe 2, sondern um die 1 1/2 handelt.
Wer diese Gründe wissen will muss sich zeigen, 20 Uhr im Lauschangriff, Rigaer Str 103, Berlin.
Be there or be square, ihr wisst ja.

Montag, 2. Juli 2012

Schwimmen.





















Mein Comic von 2010, aus dem Panik Elektro 7. Ausgegraben zur Comic-Collab zum Thema "Schwimmen".
Bisher gibts dazu Comics von:
Schlogger
Lisa Neun
Jojo
Doppeltim
Ulf
Isla Volante
Jeff Chi
Wolkenkuckucksheim
Hillerkiller
Juja
Sad But Awesome
Claus Ast
Till Felix
Doppelgänger
Pete
Oli G.


Zur Zeit versuche ich mal wieder meine Hausarbeiten fertig zu schreiben um die Zulassung zum Vordiplom zu kriegen. Bis bald!

Dienstag, 12. Juni 2012

Dienstag, 5. Juni 2012

Comicsalon Erlangen Infos

Ein Panel aus meinem neuen Buch. Es wird auch diesmal einige extra dafür gezeichnete Seiten beinhalten. Es erscheint pünktlich zum Comicsalon Erlangen, aber wer nicht vor Ort sein kann, der kann es schon jetzt per Amazon vorbestellen (siehe rechts) oder bald auch im Freibeutershop. Und per ISBN (3934167624) eigentlich eh in jedem Buchladen.


Außerdem in Erlangen zu erwerben: Das oh magazin! Auch hier gilt, wer nicht in Erlangen sein kann, bestellt sich unser schönes Magazin einfach! Schenkt man der Comic-Clash Publikumsabstimmung Glauben, wird sich der Kauf lohnen. Und da ich das Heft kenne und dran mitgezeichnet habe, kann ich auch persönlich garantieren: Es lohnt sich.

Ich selbst bin die ganze Zeit in Erlangen anwesend, entweder beim Comic-Clash auf dem Vorplatz (dort soll es wohl ein Zelt und auch ne Bühne und generell coole Action geben), oder am Stand vom Schwarzer Turm Verlag.
Außerdem gibts gleich am Freitag was richtig aufregendes: Der Gewinner des ehapa-Comicstipendiums wird bekanntgegeben und ich hab es tatsächlich in die Top Drei geschafft. Da verblasst doch das Topmodel-Finale am Abend vorher sowas von! Also, Freitag um 14:00 am ehapa-Stand entscheidet es sich.

Während es hier im Blog über Erlangen weiterhin recht still bleiben wird, lohnt es sich aber unseren Blog vom oh magazin im Auge zu behalten, oder per facebook mitzuverfolgen, was wir so aufm Comicsalon treiben!

Samstag, 19. Mai 2012

Bei dem Wetter machen meine Haare was sie wollen


Ein Comic aus den frühen Frühlingstagen (späten Wintertagen?) mit Nieselregen.


So wird er aussehen, der zweite Band GESTERN NOCH! Und erscheinen wird er zum Comicsalon Erlangen (7. bis 10. Juni). Dort bin ich natürlich auch und werde sehr gerne in dieses Buch, in das oh magazin und auch in alles andere mit dem ich zu tun habe/hatte meine Unterschrift setzen und Zeichnungen ...zeichnen.
Freu mich schon riesig auf Erlangen, fast noch mehr als sonst. Wer aufmerksam das ein oder andere comicbezogene Blog liest, kann schon ahnen, warum. Morgen dazu mehr.

Freitag, 18. Mai 2012

Neulich beim Nagellack kaufen


Ihr Lieben,
zum Comic Clash haben Caro, Lew, Christoph und ich uns zusammengefunden und das wunderbare oh magazin geschaffen. Damit wir bei diesem Wettbewerb aber auch tatsächlich ganz vorne mitmachen können, brauchen wir noch ein paar Stimmen!
Wer bereits ein oh magazin hat und sich ein Bild davon machen konnte, kann hier für uns stimmen.
Wer dafür noch ein oh magazin haben möchte, der schaut hier und bestellt.
Vielen Dank für die Aufmerksamkeit!

Dienstag, 24. April 2012

Stand der Dinge

Die letzten Tage wars hier wieder ruhig, denn ich habe an zwei, drei spannenden Sachen gearbeitet.

Zum einen! Das oh Magazin, ins Leben gerufen für den Comic Clash ist fertig geworden! Mein Anteil der Seiten ist oben zu sehen, allerdings in leseunfreundlich klein. Aber ganz bald kann das Heft auf der oh Webseite bestellt werden. Es ist 64 Seiten stark, mit einem wunderschönen farbigen Cover, auch oben zu sehen, von Lew Bridcoe. Es sind übrigens keine "nicht-jugendfreien Szenen" verpixelt (oooch), sondern Dinge die ich für Spoiler halte (und noch ein, zwei Seiten wegen Styyyle).

Zweitens! Habe ich eine Bewerbung fürs Comicstipendium abgegeben. Mal abwarten was daraus wird, aber ich bin sehr zufrieden mit meinem dafür geplanten Projekt, sodass ich es gern irgendwann mal fortführen würde. Mal sehen, ob und wann sich das ergibt.

Drittens und bisher noch ohne Bild, zu Erlangen erscheint der zweite Gestern noch-Band! Dazu und zu weiteren Dingen im Bezug auf Erlangen hier bald mehr. Ach ja, und Dailies.

Montag, 16. April 2012

Versagt


Womit ich dann meine Zulassung zum Vordiplom nicht gekriegt habe. Nebenbei bemerkt, die Vordiplomspräsentation war vor wenigen Tagen. Mittlerweile bin ich also so viel im Rückstand, wie man für ein Vordiplom braucht.
Falls das irgendwas zu bedeuten hat.