Donnerstag, 22. Dezember 2011


Draufklicken für größer.

Es ist in letzter Zeit sehr still hier geworden. Ich arbeite recht viel und komme nicht so recht dazu was zu zeichnen. Im neuen Jahr nehme ich mir hoffentlich wieder regelmäßiger Zeit für dieses Tagebuch.

Ich wünsch euch allen eine wunderschöne Winterzeit und einen guten Rutsch!

Samstag, 29. Oktober 2011



In der Hektik der letzten Tage ist es scheinbar ein wenig untergegangen: Mein Buch ist draußen!

Gibts hier im Freibeutershop oder hier bei Amazon z.B. und wahrscheinlich noch in ner Menge anderen Shops im Netz zu bestellen.
Die wirklich coolen Comicläden dürften es auch alle haben. Das T3 in Frankfurt hat es jedenfalls und dort werde ich nächsten Monat - Termin steht noch nicht genau fest - sitzen und signieren!


Donnerstag, 27. Oktober 2011


Die Lösung ist nicht "Berlin".
Nachdem ich die Buchmesse und die Sondermann-Preisverleihung halbwegs überstanden habe (überglücklich überstanden habe), bin ich erstmal für ein paar Tage nach Berlin gefahren. Dort hab ich mich mit Lew und Caro getroffen, wir haben über unser Magazin nachgedacht, sind in den Zoo gegangen (dazu später mehr) und haben Lew "gezwungen" Lakritz zu essen.

Dienstag, 4. Oktober 2011

Zur Zeit gibt es leider ein Problem mit dem Bilderhost.
Man muss ein Passwort eingeben um die Bilder sehen zu können. Leider habe ich keine Ahnung, wie dieses Passwort ist oder woher das auf einmal kommt.
Ich versuche, das Problem so schnell wie möglich zu beheben. Bitte habt etwas Geduld.

Donnerstag, 22. September 2011


Das Buch wird 48 Seiten haben, und besteht zu 50% aus älteren Dailies. Die anderen 50% sind total neu und noch nie gesehen.

Mittwoch, 21. September 2011

Es ist...

...ein Buch!

So wird es aussehen; ganz wundervoll, wie ich finde.
Freu mich sehr drauf.

Und nun, wo der Stress schonmal abgehakt ist, da gibts hier vielleicht öfter mal einen Eintrag zu sehen!

Freitag, 9. September 2011

Ein paar Details zu gestern, hier die offizielle Ankündigung, dass ich tatsächlich einen Preis gewinne.
Ich wurde schon einige Zeit vorher informiert. Als ich am Telefon gesagt bekommen hab, dass die Jury mich ausgewählt hat, musste ich tatsächlich drei mal nachfragen. Und selbst dann habe ich die ganze Zeit befürchtet, dass man sich geirrt hatte. Aber nun ist es offiziell! :D

Desweiteren!
Nehmen Caro, Lew und ich mit unserem neu gegründeten Comicmagazin oh am Comic Clash teil!
Und oh wird eine ganz tolle Sache, das kann ich jetzt schon sagen.

Donnerstag, 4. August 2011

04.08.2011 -


Der Rapper Casper ist ja angeblich grad das next big thing oder so. Mittlerweile find ich ihn auch wieder heiß.
Ein anderer Comic in dem es (unter anderem) um Casper geht, findet sich hier im Enjambements Blog von Robin Vehrs, der ja ebenfalls grad das next big thing oder so ist.


Außerdem hab ich meinen Traum von vorletzter Nacht mal versucht zu zeichnen, da der doch recht verstörend war. Zu finden hier.

Samstag, 30. Juli 2011

29.07.2011

Kleiner Fitness-Rückschlag nach zwei Wochen Urlaub: Verschnaufpause im dritten Stock.

Samstag, 2. Juli 2011

Hab mir heute mal die Haare geglättet und hohe Schuhe getragen, um noch größer als sonst auszusehen.
Das was ich hohe Schuhe nenne, da würden andere wahrscheinlich drüber lachen. Die hier sind mit 5 cm die höchsten Schuhe die ich besitze. Bin damit immerhin 1,83 m groß. Das ist echt groß genug, finde ich.
Nachdem ich das gezeichnet hatte fiel mir dann auf, dass das ein schlechtes Bild ist. Habe dann ein neues angefangen. Das hab ich zwar nicht fertig gezeichnet, aber wäre es fertig, wäre es das bessere geworden:

Donnerstag, 30. Juni 2011

Dienstag, 28. Juni 2011

Hund und Garten, eine Idylle.

Das Buch, zweite Woche
Grade hab ich gesehen, dass das hier der 1003. Post in diesem Blog ist!
Fast hätt' ich ja selbst nicht mehr dran geglaubt, dass ich mal die 1000 schaffe. Aber da passiert's klammheimlich, ohne, dass ich's merke.
Also sag ich mir selbst mal: Happy Tausend, Gestern Noch!


Party, mit übernachten. Früher hab ich das irgendwie besser weggesteckt.

Dienstag, 21. Juni 2011

Heute hats geregnet, und wo ist überhaupt der Sommer, bitte? Ich fahre doch mit dem Fahrrad, da kann man doch mal Rücksicht nehmen...

Hier habe ich mal ein bisschen was zusammengestellt an ersten Arbeiten zum neulich erwähnten Buchprojekt.

Freitag, 17. Juni 2011

17.06.11

Lebenszeichen


Zur Zeit arbeite ich an einem Buch. 22 mehr oder weniger kurze Kapitel. Ich werd versuchen regelmäßig darüber zu berichten, wie das so voran kommt und ab und an mal Skizzen und die ein oder andere Seite posten.
Hier erstmal zwei Aufwärmzeichnungen.


Mittwoch, 30. März 2011

27.03.2011

Das sieht immer noch viel leiser aus als ich tatsächlich derzeit ohne schlechtes Gewissen Musik höre.