Sonntag, 3. Januar 2010

02.01.2010 - Vor 51 Jahren


Kommentare:

auge hat gesagt…

Sehr geehrte Frau Asja,
ich verfolge Ihren Blog seit einiger Zeit und das sehr gerne.
Ich wünsche Ihnen, dass Sie eine Form finden, die Ihnen Ihre Freude zeigt, Ihre Gefühle spiegelt und trotzdem Ihre Privatsphäre Privatpshäre sein lässt.
Vielleicht muss es nicht jeden Tag sein, vielleicht ist der Gedanke von MÜSSEN überhaupt nicht der Richtige. Schliesslich sind es ja in gewisser Weise Geschenke, die Sie in die Welt verstreuen. Ich wünsche Ihnen Kraft und Gelassenheit, und freue mich auf Ihre nächsten Posts auch wenn sie seltener und weniger "tagebuchartig sein sollten. (nicht umsonst werden Tagebücher oft mit einem kleinen Schloss verkauft).
Mit den besten Wünschen für das neue Jahr
auge

auge hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
auge hat gesagt…

.. und dann wollte ich Ihnen noch schreiben, dass mir die neue diesjährige Reihe gut gefällt.
mit den besten Grüßen
auge (jetzt mit neuer Rechtschreibung)

Anonym hat gesagt…

Liebe Asja,
ich kann mich auge und allen anderen nur anschließen. Im letzten Jahr habe ich mich sehr an Deine dailies gewöhnt und möchte sie nicht mehr missen. Gerade weil sie so sind wie sie sind. Sie sind ja auch ganz schön in Bewegung geraden dieses Jahr und haben sich zuletzt auch durch Deinen Zweifel entwickelt. Der Zweifel gehört dazu, er bringt die weiterentwicklung. Mir gefällt´s. Und ja, ich würde Dich auch schon vermissen...
Aber immer mach was DU willst, nicht was Du für richtig HÄLST.
Grüße

Caro hat gesagt…

super, ein opa aus schnee :D !