Dienstag, 6. Januar 2009

26.12.2008 - Akkorde suchen im Internet


Kommentare:

Keggington hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
alex hat gesagt…

aber wer fehlt in diesem kreis? genau, tom waits.

Jeanine hat gesagt…

Und wer fehlt noch? Peter Hammill! Wohl der Traurigste von allen, selbst als er noch jung war, obwohl immer mit einer Menge Selbstironie. Und manchmal konnte er auch richtig wütend werden; er gilt in Insiderkreisen als der eigentliche Erfinder des Punk (mit dem Album "Nadir's Big Chance"), und Johnny Rotten von den Sex Pistols war und ist ein großer Fan von ihm).

Vater hat gesagt…

Aber Hallo!
Respekt, hier kennt jemand Peter Hammill! Schön, das ich das noch erleben kann. Asja, ich denke, daß solltest du dir mal anhören, wenn du wieder hier bist.

Fred hat gesagt…

Can't touch this! Woopi!

Jeanine hat gesagt…

Peter Hammill's fantastische Stimme kann man übrigens in einigen YouTube Videos hören, zum Beispiel hier:
http://tinyurl.com/9m4k3m
Oder hier:
http://tinyurl.com/a6h4nk

Hm, und der soll den Punk erfunden haben? Oh ja! Man höre hier:
http://tinyurl.com/7xc78e
Das ist schon ein wenig rockiger, nicht wahr?
Und dann gibt es natürlich noch seine Band Van der Graaf Generator. Hier ein Song von ihrem Wiedervereinigunskonzert vom 6. Mai 2005 (nach 27 Jahren)! Das rockt auch so richtig ab, aber Vorsicht: Hier wird es stellenweise richtig schräg!!
http://tinyurl.com/5jjufp
Jedenfalls ein alter Mann (er ist im Novcember 2008 60 geworden) mit einer tollen Stimme.

Caro hat gesagt…

http://www.youtube.com/watch?v=Ar3LJnDErX8
der ist aber nicht ganz so traurig

Asja hat gesagt…

Wow, vielen Dank für die ganzen Musikempfehlungen!
Hatte gar nicht mit so einer Resonanz gerechnet.